Hornschuch bleibt von Conti-Stellenabbau vorerst verschont

Hornschuch bleibt von Conti-Stellenabbau vorerst verschont

Weißbach  Bisland keine tiefen Einschnitte bei hohenlohischer Tochter des Autozulieferers geplant. Der Hornschuch-Markt in Weißbach wird zwar geschlossen, die Mitarbeiter sollen aber an Bord bleiben. Beim Mutterkonzern sieht es anders aus.


Der Autozulieferer Continental, seit vier Jahren Mutterkonzern des Skai- und DC-fix-Herstellers Hornschuch in Weißbach, baut im Zuge der Transformation in der Automobilindustrie Tausende Stellen ab und richtet den Konzern neu aus. Hornschuch ist von den Sparbemühungen betroffen, allerdings stehen keine Entlassungen an, wie eine Sprecherin auf Anfrage der Heilbronner Stimme mitteilte. Veränderung kann Entlassung bedeuten, muss aber nicht Conti will weltweit 30.000 Stellen "verändern", wie es in