Abgeschirmt von der Außenwelt

Abgeschirmt von der Außenwelt
Markus Mettler, Technischer Betriebsleiter bei EBM-Papst (li.), und Martin Schmitt, Abteilungsleiter in der Elektronikentwicklung, im Neubau. Foto: EBM-Papst   Bild: EBM-Papst

Mulfingen  EBM-Papst investiert zwölf Millionen Euro in ein neues Testzentrum, um Störfestigkeit seiner Produkte sicherzustellen. Es ist Platz für mächtige Bauteile.


Dass Forschung und Entwicklung bei EBM-Papst einen hohen Stellenwert genießen, zeigt die Fertigstellung eines neuen Testzentrums in Mulfingen. Auf über 5000 Quadratmetern hat der Ventilatoren- und Motorenhersteller neue Laborflächen für Analysen und Funktionstests im Bereich der elektromagnetischen Verträglichkeit geschaffen. Regionale Unternehmen sorgen für reibungslosen Bauablauf Zwölf Millionen Euro hat das Unternehmen während der 14-monatigen Bauzeit investiert. Als Glücksfall erwies sich,