Weihnachtsmärkte im Hohenlohekreis? Auf jeden Fall!

Weihnachtsmarkt? Auf jeden Fall!
Ob unter den Weihnachtsbäumen in der Region Freude aufkommt? Die strengen Regeln, die auf den Weihnachtsmärkten des Landes gelten, bereiten vielen Organisatoren schlaflose Nächte. Foto: Tatyana Aksenova/stock.adobe.com   Bild: Tatyana Aksenova/stock.adobe.com

Hohenlohe  Veranstalter in Hohenlohe unternehmen große Anstrengungen, die Regeln und Auflagen für die Ausrichtung von Weihnachtsmärkten zu erfüllen und finden dabei unterschiedliche Wege.

Von Armin Rößler, Tamara Ludwig

Weihnachtsmärkte sollen grundsätzlich stattfinden. Die frohe Botschaft hat die Landesregierung schon Anfang Oktober verkündet. Doch die Auflagen und ihre Umsetzung haben es in sich: 3G-Kontrollen an den Eingängen mit Maskenpflicht auf dem Gelände oder doch lieber das 2G-Optionsmodell, das den Zutritt nur für Geimpfte und Genesene gestattet, wobei dann auf Abstand und Masken verzichtet werden kann? Oder doch ganz andere Lösungen? Noch sind sich nicht alle Veranstalter sicher, wie sie vorgehen