Stefan Neumann will OB in Backnang werden

Stefan Neumann will OB in Backnang werden
Stefan Neumann vor dem schemenhaft erkennbaren Alten Rathaus in der Künzelsauer Hauptstraße: Jetzt hat der 38-Jährige bei der OB-Wahl in Backnang seinen Hut in den Ring geworfen. Foto: Archiv/Veigel   Bild: Veigel

Hohenlohe  Der Künzelsauer Bürgermeister tritt am 14. März bei der Oberbürgermeisterwahl in Backnang an. So reagieren lokale Amts- und Mandatsträger auf Neumanns Bewerbung.

Von unserer Redaktion

Die Anfrage kam für mich zum richtigen Zeitpunkt", sagt der Künzelsauer Bürgermeister Stefan Neumann in einer ersten Stellungnahme gegenüber der Hohenloher Zeitung. Am Montag hat Neumann überraschend bekannt gegeben, dass er am 14. März als Kandidat bei der Oberbürgermeisterwahl in Backnang seinen Hut in den Ring werfen wird. Für Neumann ist das nach eigenen Worten "eine neue berufliche Herausforderung" und "der nächste Karriereschritt". Neumann: Jüngste Querelen spielten keine Rolle