Stadtbahn-Verspätungen wegen Störung bei Bretzfeld

Region  Auf der Stadtbahn-Linie S4 kommt es zu Verspätungen und Fahrtausfällen. Betroffen ist die Strecke zwischen Heilbronn und Öhringen.

Von unserer Redaktion

Die grüne Stadtbahn blieb wegen eines technischen Defekt im Bahnhof von Bretzfeld-Scheppach liegen. Mit einem Hilfszug (gelb) wurde das defekte Fahrzeug abgeschleppt. Foto: Adrian Hoffmann

Ursache war eine Fahrzeugstörung in Bretzfeld-Scheppach. Fahrgäste berichten, dass der Zug gegen 7.45 Uhr im Bahnhof mit technischem Defekt liegenblieb. Der Fahrer habe mehrmals vergeblich versucht, das Fahrzeug wieder in Fahrt zu bringen. Danach blockierte der Zug die Bahnstrecke in Fahrtrichtung Heilbronn. 

Gegen 10 Uhr brachten die Stadtbahn-Betreiber dann einen Hilfszug nach Scheppach. Mit diesem wurde die defekte Stadtbahn abgeschleppt. 

Seit 11.30 Uhr ist die Strecke wieder frei, meldete die AVG. Im Stadtbahnverkehr zwischen Öhringen und Heilbronn ist zunächst weiterhin mit Verspätungen zu rechnen. 

Oberleitungsschäden auf Stadtbahn-Nord-Strecke

Nach bisherigen Erkenntnissen kam bei dem Vorfall niemand zu Schaden. Foto: Feuerwehr

Nachdem gestern bei Bad Rappenau-Grombach ein Baum in eine Oberleitung stürzte, war die Stadtbahnstrecke zwischen Sinsheim und Bad Rappenau blockiert. Ein Ersatzverkehr wurde eingerichtet.

Inzwischen konnte die Sperrung wieder aufgehoben werden. Mit Verspätungen muss aber auch auf diesem Streckenabschnitt gerechnet werden. 

>>Hier weiterlesen ...

 


Kommentar hinzufügen