A6-Ausbau durch Hohenlohe startet frühestens 2025

Hohenlohe  Weil die Planung länger dauert, ist das Zieljahr 2023 vom Tisch. Das Regierungspräsidium rechnet mit einer Bauzeit von mindestens fünf Jahren. Damit wäre das Teilstück der A6 zwischen dem Weinsberger Kreuz und der Landesgrenze erst 2030 komplett ausgebaut.