Pfedelbach befürchtet Verspargelung mit Windrädern

Pfedelbach befürchtet Verspargelung mit Windrädern

Pfedelbach  Der Gemeinderat Pfedelbach spricht sich daher anders als die Gemeinderäte in Öhringen und Zweiflingen gegen eine Aufhebung der Fortschreibung des Teilflächennutzungsplans Wind aus und gibt diese Empfehlung an den Gemeinsamen Ausschuss der Verwaltungsgemeinschaft.


Der Beschluss des Pfedelbacher Gemeinderats in seiner jüngsten Sitzung war einstimmig. Das Gremium möchte, dass die 5. Änderung der 3. Fortschreibung des Teilflächennutzungsplans Wind weiter betrieben wird. Dies empfiehlt es dem gemeinsamen Ausschuss der Verwaltungsgemeinschaft (VWG) Öhringen - Pfedelbach - Zweiflingen. Und hat seinen Ausschuss-Mitgliedern damit eine andere Empfehlung gegeben als zuvor die Gemeinderäte von Öhringen und Zweiflingen in ihren Sitzungen am 29. beziehungsweise 10.