Kinder turnen sich im Öhringer Hofgarten warm

Öhringen  Übungsleiter bauen eine TSG-Kids-Rallye im Öhringer Hofgarten auf. Dort sind auch kurze Erklärvideos abrufbar.

Email

Mit Flöhris Unterstützung können Kinder bei der Kids-Rallye turnen.

Foto: privat

Seit Monaten darf das Stadion nicht fürs Training genutzt werden. Nun ist auch der Fitness-Parcours in der Cappelaue gesperrt und teilt damit das Schicksal des Skateparks beim Jugendpavillon. Damit Kinder und Jugendliche trotzdem in Zeiten der Pandemie zu etwas angeleiteter Bewegung kommen, haben sich die Übungsleiter und Verantwortlichen der TSG Öhringen etwas einfallen lassen.

Plakate verteilt

Am Dienstag verteilten sie Plakate im Hofgarten für die TSG-Kids-Rallye. Mit dabei beim Plakate verteilen ist der Flöhri. Dem Maskottchen der Landesgartenschau 2016 war es in seinem dicken flauschigen Kostüm als einzigem nicht kalt bei der Aktion, die bei so gar nicht frühlingshaftem Wetter gleich nach den Osterfeiertagen ihren Beginn nimmt.

Ins Schwitzen kommen sollen nun allerdings die Kinder und Jugendlichen. Denen fehlt der Sport, das Kinderturnen, wissen langjährige Übungsleiterinnen wie Uschi Greth-Zubke. Und so haben sich die Trainerinnen zwölf Stationen ausgedacht zwischen Kultura und Allmand. Die Kinder werden zu einfachen Übungen animiert. Über den QR-Code auf den Stationsplakaten können sich die Kinder ansehen, was sie tun sollen. Auf kurzen Videos werden die Übungen erklärt.

Flöhri turnt

Und wer macht die Übungen auf den Filmchen vor? Kein anderer als Flöhri turnt. Unterstützt wird er dabei von dem TSG-Turnkind Jana und seiner Mutter Julia. "Wir hoffen, so den Kindern einen Anreiz zu schaffen, sich zu bewegen", sagt Uschi Greth-Zubke. Die TSG Öhringen hoffe, eine zusätzliche Motivation dadurch schaffen zu können, indem eines nach der Teilnahme eine Urkunde von der TSG Öhringen gibt. Wie genau man an die Urkunde kommt, das erfährt man an der letzten Station. Michael Dehn, Geschäftsführer der TSG Öhringen, hofft auf rege Teilnahme: "Es ist wichtig, dass sich die Kinder weiterhin bewegen und dass wir auch als TSG im Gespräch bleiben", erklärt Dehn.

Zusammen mit der Stadt Öhringen ist vereinbart, dass die Aktion bis Ende April läuft.

Nähere Infos: Auf der Homepage der TSG Öhringen (www.tsg-oehringen.de). Dort sind auch die Videos über den Youtube-Kanal der TSG zu finden.


Yvonne Tscherwitschke

Yvonne Tscherwitschke

stv. Redaktionsleiterin Hohenloher Zeitung

Yvonne Tscherwitschke ist seit 1994 bei der Heilbronner Stimme. Als gebürtige Hohenloherin weiß sie, welche Geschichten die Hohenloher interessieren.

Kommentar hinzufügen