In einem Jahr soll alles fertig sein

In einem Jahr soll alles fertig sein

Öhringen  Für zwei Millionen Euro wird die Rathausstraße in Öhringen saniert. Straßensperrung und Umleitung während der Bauzeit.

Von Regina Koppenhöfer

"Unten ist das schlimmste Eck, an dem wir sperren müssen." Oberbürgermeister Thilo Michler spricht von der Ledergasse im Bereich zur Zufahrt in die Altstadt. Derzeit wird hier schon gebaut. Deshalb ist die Ledergasse für den Verkehr gesperrt. "Es gibt ein bissle Chaos, aber bis zu den Sommerferien wird es besser", verspricht der Rathauschef am frühen Montagabend. Spatenstich Mit Anwohnern, Mitgliedern des Gemeinderats, Vertretern der ausführenden Baufirma Straßenbau