Über die Wirksamkeit von Hornmist in der Landwirtschaft

Künzelsau  Die Herstellung bio-dynamischer Präparate ist ein ungewöhnliches, eher esoterisches Unterfangen. Aber helfen sie wirklich, die Bodenqualität zu verbessern? Demeter-Landwirt Maik Noz gibt Antworten.


Es ist wahrhaft ein seltsamer Anblick: Eine Reihe Kuhhörner sind dicht unter der Erdoberfläche aufgeschichtet, wie zu einem makabren Ritual vergraben. Dabei handelt es sich bei dem Inhalt der Hörner lediglich um sogenannten Hornmist, ein biologisch-dynamisches Präparat, das den Boden fruchtbarer machen und Wurzelwachstum fördern soll. Maik Noz kann erklären, was es mit den Präparaten auf sich hat. Er und seine Familie führen den Demeter-Betrieb Brunnenhof Mäusdorf. Gleichzeitig beliefern sie