Gewerbepark Hohenlohe als perfektes Beispiel für kluge Planung

Der Gewerbepark Hohenlohe ist ein perfektes Beispiel für kluge Unternehmensplanung

Wirtschaft  Die Chefs der im Gewerbepark Hohenlohe ansässigen Firmen benennen eine Vielzahl von Standortvorteilen. Die eine oder andere Verbesserung würden sie sich aber trotzdem wünschen.

Von Thomas Zimmermann

"Optimale Verkehrsanbindung, Bahnhof, Autobahn, Top-Firmen, gute Infrastruktur", bringt der Geschäftsführer der Schraubenwerk GmbH (SWG), Gösta Pietsch, die Vorteile des Gewerbeparks Hohenlohe auf den Punkt. Schon bevor der Zweckverband für das 230 Hektar große Gelände am Fuße der Waldenburger Berge im Jahr 1990 von den Städten Waldenburg, Künzelsau und der Gemeinde Kupferzell gegründet wurde, hatte sich der Schraubenhersteller auf dem Gelände angesiedelt. SWG - das erste