Geschichten in Wiedmann-Bibel

?hringen  Besucher können am Mittwoch, 25. Januar, von 18.


Besucher können am Mittwoch, 25. Januar, von 18.30 bis 20 Uhr mit dem evangelischen Pfarrer und wissenschaftlichen Theologen Dr. Til Elbe-Seiffart Geschichten und Symbole in der weltweit einzigartigen Wiedmann-Bibel unter dem Motto "Geschichte(n) suchen und finden" im Rahmenprogramm der Sonderausstellung im Weygang-Museum, Karlsvorstadt 38, entdecken. Der Inhalt des ersten Buch Mose wird in der Wiedmann-Bibel bildhaft ausgedrückt. Diese wortlose Sprache hat eine besondere Qualität.