Baubeginn für Limes-Plattform

Öhringen - Für die drei Limes-Plattformen bei Pfedelbach, Öhringen und Zweiflingen haben die Bauarbeiten offiziell begonnen. Die Aussichtspunkte sollen eine schnurgerade Sichtachse entlang des ehemaligen römischen Grenzwalls bilden.

Öhringen - Die Bauarbeiten für die drei Limes-Plattformen bei Pfedelbach-Gleichen, Öhringen und Zweiflingen-Pfahlbach haben offiziell begonnen. Mit einem kleinen Fest am künftigen Standort der Öhringer Plattform haben Vertreter der drei Kommunen den Startschuss gegeben.

Die drei Aussichtspunkte sollen eine schnurgerade Sichtachse entlang des ehemaligen römischen Grenzwalls und heutigen Weltkulturerbes eröffnen.

Die Gesamtkosten sind auf gut 450.000 Euro veranschlagt, knapp 308.000 Euro davon fließen als Zuschuss aus dem Leader-Programm von Europäischer Union und dem Land Baden-Württemberg. rho

Weitere Infos zum Limes-Projekt gibt es hier.

GA_HZ_Limes Kopie