Einer von 80 Millionen und ein geiles Leben

Einer von 80 Millionen und ein geiles Leben

KÜNZELSAU  Max Giesinger, Glasperlenspiel und Fritz Kalkbrenner lassen die Festivalbesucher in Gaisbach tanzen

Von Andreas Dehne


Die Szene ist in tiefrotes Licht getaucht. Ganz alleine auf der Bühne klimpert Max Giesinger auf einer akustischen Gitarre. "Vielleicht kennt ihr ja dieses Lied?", fragt er betont nebensächlich mit badischem Akzent das begeisterte Publikum auf dem vollbesetzten Areal des Würth-Open-Air.