"Wir haben in der Pandemie nicht das Optimum abgeliefert"

"Wir haben in der Pandemie nicht das Optimum abgeliefert"
Hans-Jörg Vollert, geschäftsführender Gesellschafter von Vollert Anlagenbau. Foto: Christian Gleichauf   Bild: Gleichauf, Christian

Region  Der Vorstandschef von Südwestmetall Heilbronn-Franken, Hans-Jörg Vollert, spricht im Interview über das Tarifergebnis in der Metall- und Elektroindustrie und eine Corona-Politik ohne Weitsicht. Er fordert, jetzt zu klären, welche Rolle Unternehmen in der Impfkampagne spielen sollen.


Der Tarifabschluss in der Metall- und Elektroindustrie hat für Hans-Jörg Vollert mehrere positive Aspekte. Sorgen macht sich der Vorstandsvorsitzende der Südwestmetall-Bezirksgruppe Heilbronn-Franken aber über die Corona-Politik in Deutschland. Es gibt einen Abschluss in der Metall- und Elektroindustrie, mitten in einer Zeit der Unsicherheit. Wie bewerten sie ihn mit einer Woche Abstand? Hans-Jörg Vollert: Mit einer Kostenbelastung von rund 1,1 Prozent in diesem Jahr berücksichtigt er die