"Die Rübe ist Teil unserer Zukunft"

"Die Rübe ist Teil unserer Zukunft"
Dieses Jahr könnte es wieder reichlich dicke Rüben geben. Das Wetter war jedenfalls bislang gut für das Wachstum. Foto: dpa   Bild: Daniel Karmann

Mannheim/Offenau  Südzucker möchte seine Anbaufläche in der Region ausbauen. Im Stimme-Interview spricht Südzucker-Vorstand Thomas Kirchberg über die Gründe für die Bildung einer neuen Zucker-Sparte und die aktuelle Lage auf den Äckern. Wird eine Abspaltung vorbereitet?


Europas größter Zuckerhersteller Südzucker organisiert seine Zuckersparte neu - und macht sich auf die Suche nach neuen Geschäftsfeldern. Zuständig im Vorstand ist dafür Thomas Kirchberg, der nun den Bereich Industrielle Märkte sowie Forschung und Entwicklung leitet.   Herr Kirchberg, wie ist die Lage auf den Rübenfeldern? Helfen die Niederschläge oder ist es des Guten zu viel? Thomas Kirchberg: Der Mai war ganz wichtig, da haben wir ausreichend Niederschläge bekommen, es war nicht zu