Läpple mit starkem Jahr

Heilbronn - Der Autozulieferer Läpple setzt seinen Wachstumskurs fort. Wie Vorstandssprecher Olaf Hedden sagte, habe das Unternehmen ein „hervorragendes Jahr 2011“ hinter sich. Der Umsatz in der Gruppe stieg von 360 Millionen Euro (2010) auf 410 Millionen Euro.

Von Jürgen Paul

Heilbronn - Der Autozulieferer Läpple setzt seinen Wachstumskurs fort. Wie Vorstandssprecher Olaf Hedden sagte, habe das Unternehmen ein „hervorragendes Jahr 2011“ hinter sich. Der Umsatz in der Gruppe stieg von 360 Millionen Euro im Jahr 2010 auf 410 Millionen Euro. Mit der Umsatzrendite von fünf Prozent zeigte sich der Manager „sehr zufrieden“.

Blechteilefertigung erreicht Gewinnzone

Auch im laufenden Jahr entwickele sich das Geschäft positiv. So hat die Blechteilefertigung in Heilbronn erstmals seit vier Jahren wieder die Gewinnzone erreicht. Im vergangenen Jahr fiel hier noch ein Verlust von gut einer Million Euro an. Auch die anderen Unternehmensbereiche seien erfolgreich.

Für 2012 erwartet Hedden kein großes Umsatzwachstum. Dafür werde sich die Rendite nochmals verbessern. Derzeit beschäftigt die Läpple-Gruppe 2160 Mitarbeiter.

 

Foto: Läpple