Die Zahl der Meisterbetriebe in der Region sinkt weiter

Die Zahl der Meisterbetriebe in der Region sinkt weiter

Heilbronn  Statistik der Handwerkskammer bestätigt den Trend zu zulassungsfreien Berufen. Viele Firmen finden keinen Nachfolger. Konmzentrationsprozess m Lebensmittelhandwerk schreitet voran.


Immer mehr Betriebe, aber immer weniger Meisterbetriebe - diese Entwicklung im regionalen Handwerk hat sich auch im vergangenen Jahr fortgesetzt. Wie die Handwerkskammer Heilbronn-Franken in ihrer Betriebsstatistik mitteilt, gab es Ende 2019 im Kammerbezirk exakt 12 476 Handwerksunternehmen - das sind 98 mehr als Ende 2018. "Wir haben den höchsten Stand an selbstständigen Handwerkern seit Bestehen unserer Kammer", berichtet Martin Weiß, der für die Eintragung der Betriebe in die