Bei Audi bahnt sich ein Umbau der Spitze an

Audi - Hauptversammlung

Neckarsulm/Wolfsburg  Neben Vorstandschef Bram Schot müssen drei weitere Audi-Vorstände um ihren Job bangen. Am Freitag soll die Entscheidung fallen. VW-Konzernchef Herbert Diess hat bereits einen Wunschkandidaten für die Spitzenposition.



Für vier Audi-Vorstände beginnt heute wohl die letzte Woche in diesem Gremium. Wenn am Freitag die Aufsichtsräte von VW und Audi in Wolfsburg gemeinsam tagen, steht offenbar neben der Werkbelegung nämlich auch das Personaltableau auf der Tagesordnung, mit dem Audi in die Zukunft gehen wird.