Der Brackenheimer Musiker Micha von der Rampe kreiert neue Comedy-Figur

Der Brackenheimer Musiker Micha von der Rampe kreiert neue Comedy-Figur: Der Dorfdäpp trifft den Nerv sozialer Netzwerke.
Seine Videoclips dreht Micha von der Rampe alias Micha Kible alleine. Dabei schlüpft er unter anderem in die Rolle des Dorfdäppen. Als Kulisse dienen ihm immer wieder die Rebhänge. Foto: Wolfgang Müller   Bild: Müller, Wolfgang

Brackenheim  Bis vor einem Jahr war Micha von der Rampe für seine Fans vor allem eines: Der junge Mann mit der blauen Tuba, der in vollen Zelten, Hallen oder Skihütten mit Partymusik für Stimmung sorgt. Jetzt beweist der 24-jährige Brackenheimer auch Qualitäten als Comedian.


Mit seinen Videoclips sorgt er als "Dorfdäpp" in den sozialen Netzwerken wie Tiktok oder Instagram für Furore. Am kommenden Freitag kommt seine neue Single "Dorfdäpp" auf den Markt. Der Partysong wird einer von zwölf Tracks auf seinem Album, an dem er gerade arbeitet. 400.000 Follower auf Tiktok Mit dem Comedy-Format geht es für Micha von der Rampe seit Dezember in den sozialen Netzwerken durch die Decke. Auf Tiktok hat er inzwischen rund 400.000 Follower, auf Instagram rund 80.000.