Große Historie hinter kleinen Schutzmasken aus Heilbronn

Große Historie hinter kleinen Schutzmasken aus Heilbronn

Heilbronn  Wie Württembergs älteste chemische Fabrik einst mit einer Erfindung eines fast vergessenen Arztes seine Mitarbeiter schützte und was aus der Heilbronner Firma Rund geworden ist.


Schutzmasken sind in Tagen der Corona-Pandemie rund um den Globus vor aller Munde. Wer sie wohl erfunden hat? Historisch bewanderte Heilbronner Lokalpatrioten erinnern sich an Vorträge von Annette Geisler, bei denen die Mitarbeiterin des Stadtarchivs die Verdienste einheimischer Ärzte beleuchtete. Dabei würdigte sie auch den wenig bekannten Arzt Louis Bochardt und eine von ihm 1811 entwickelte Atemschutzmaske, die Arbeiter und Arbeiterinnen der Heilbronner Firma Georg Friedrich Rund vor