EnBW plant neues Gaskraftwerk auf Areal am Neckar

EnBW plant neues Gaskraftwerk auf Areal am Neckar
Ort des angedachten Umbaus vom Kohle- zum Gasmeiler: das Kohlekraftwerk der EnBW in Heilbronn. Passt so ein Projekt zum Klima-Masterplan der Stadt??? Foto: Sawatzki   Bild: Sawatzki

Heilbronn  Ein Projekt mit Fragezeichen: Das Bündnis Energiewende sieht einen Rückschlag für die neuen Klimaschutzziele in Heilbronn, wenn das Gaskraftwerk entstehen sollte. Die Stadt bestätigt die grundsätzlichen Planungen, hält sich mit einer Bewertung aber noch zurück. Ein Antrag ist noch nicht gestellt.


Für das Kohlekraftwerk der EnBW in Heilbronn ist das Ende absehbar. Mit Blick auf den Klimawandel und das Aus für die klimaschädlichen Kohlemeiler ist in naher Zukunft Schluss. Was wird dann aus der riesigen Fläche zwischen Neckar und Lichtenbergerstraße? Klimaschützer fordern, das Projekt zu stoppen Jetzt werden Pläne öffentlich, dass die EnBW auf dem Areal ein neues Gaskraftwerk oder eine neue Gasturbine als Folgenutzung bauen will. Im März hatte EnBW-Vorstand Frank Mastiaux eine geplante