Dinkelacker-Areal: 145 neue Wohnungen mitten in Heilbronn

145 neue Wohnungen mitten in der Heilbronner City

Heilbronn  In der Sülmercity kommt die Bebauung des lange brach gelegenen Dinkelacker-Areals auf die Zielgerade. Ein Wohn- und Geschäftshaus mit 145 kleinen Wohnungen ist bald fertig.


Baustellen-Tourismus ist dieser Tage in der Heilbronner Innenstadt eine beliebte Freizeitbeschäftigung. Am nördlichen Ende der Fleiner Straße zieht an der Ecke Galeria Kaufhof/Stadtgalerie die Baustelle für ein großes Burger-Lokal die Blicke von Passanten auf sich. Oberhalb des Kiliansplatzes nagt zwischen Klara- und Kilianstraße ein Abrissbagger am ehemaligen Kaufhaus Barthel und schafft bis zur Allee Platz für einen Hotel-Neubau. Nicht ganz so spektakulär geht es am nördlichen Ende