Warum Kamera-Autos von Google in der Region unterwegs sind

Warum Kamera-Autos von Google in der Region unterwegs sind
Schon mehrfach wurden in der Region auffällige Autos von Google mit Kamera-Aufbau gesichtet, wie hier auf der Heilbronner Allee. Foto: Archiv/Berger   Bild: Berger, Mario

Region  Der US-Konzern Google schickt wieder Autos mit Kameras durch Deutschland. Bis Oktober sind sie auch in der Region unterwegs. Doch wenn die Autos nicht für Streetview fotografieren, wofür dann?


Wer in den vergangenen Tagen auf den Straßen Heilbronns unterwegs war, ist ihm vielleicht begegnet: Ein Auto des US-Konzerns Google war in der Stadt unterwegs. Zu erkennen sind die Fahrzeuge an einem markanten Dachaufbau, der aus einem Gestänge und mehreren Kameras besteht. Doch was macht ein solches Auto in der Region? Schließlich hatte Google in Deutschland Fahrten für seinen Dienst Streetview ("Straßenperspektive") vor zehn Jahren ausgesetzt, nachdem eine heftige Debatte um den Datenschutz