Stadtbahnstrecke soll ein Jahr lang dicht gemacht werden

Stadtbahnstrecke soll ein ein Jahr lang dicht gemacht werden
Planung vorangeschritten: Die Stadtbahnstrecke zwischen Schwaigern und Leingarten soll ab 2024 zweigleisig ausgebaut werden. Foto: Archiv/Kostner   Bild: Kostner

Region  Der Betreiber AVG baut Stadtbahn S4 zwischen Leingarten und Schwaigern zweigleisig aus und strebt an, die Arbeiten unter Vollsperrung auszuführen. Die Ankündigung sorgte im Eppinger Gemeinderat für Stirnrunzeln.

Von Jörg Kühl

Der Betreiber der Stadtbahnlinie S4, die Albtal-Verkehrsgesellschaft (AVG), hat neue Details zum zweigleisigen Ausbau des Streckenabschnitts Leingarten-Schwaigern ab 2024 bekanntgegeben. Demnach strebt die AVG an, die Bauarbeiten während einer einjährigen Vollsperrung vorzunehmen. Das hat AVG-Projektleiter Ronny Adam auf der jüngsten Gemeindevertreterversammlung in Eppingen berichtet. Vollsperrung ist die favorisierte Lösung Das letzte Wort ist darüber noch nicht gesprochen. "Eine Vollsperrung