Stadt Heilbronn will fast 60 Millionen Euro in Klimaschutz investieren

Bild: Mugler, Dennis

Heilbronn  Die Heilbronner Verwaltung gibt Einblick in Projekte und Ziele zum Masterplan. Umweltverbände loben den neuen Weg, fordern im Detail Verbesserungen. Dass Straßenbauprojekte auch zum Klimaschutz zählen, nennt der Energiewendesprecher "extrem kreativ".


Die Zahl klingt nach Aufbruch: Die Stadt Heilbronn werde in den nächsten beiden Jahren rund 60 Millionen Euro in den Klimaschutz investieren. Das hat Oberbürgermeister Harry Mergel am Rande der Vorstellung des neuen Klimaschutz-Masterplans angekündigt - und gleich das Ziel untermauert, die Industriestadt Heilbronn wolle bis 2050 nahezu klimaneutral sein.