"Spazierengehen ist in allen Altersgruppen beliebt"

"Spazierengehen ist in allen Altersgruppen beliebt"
Spazierengehen an der frischen Luft ist eine Wohltat für Körper und Geist. Foto: Kzenon/stock.adobe.com   Bild: Kzenon/stock.adobe.com

Heilbronn  In Corona-Zeiten ist der Spaziergang zur bevorzugten Freizeitbeschäftigung für viele Menschen geworden. Kulturwissenschaftlerin Gudrun König spricht über die historische Entwicklung des Spaziergangs - und seine Zukunft nach der Pandemie.


Vieles ist gerade nicht möglich. Aber Spazierengehen an der frischen Luft, das geht. So ist der Spaziergang zur bevorzugten Freizeitbeschäftigung für viele geworden. Die Kultuwissenschaftlerin Gudrun König über die historische Entwicklung des Spaziergangs - und seine Zukunft nach der Pandemie.   Welchen Stellenwert hatte der Spaziergang in früheren Epochen? Gudrun M. König: Spazierengehen erscheint uns als Selbstverständlichkeit. Etwas, das es schon immer gab. Aber dem ist nicht so. Es