Notfallsanitäter erlebt Geburt live am Telefon

Hausgeburt

Heilbronn/Schwaigern  Mittwoch, 12.04 Uhr: Notruf für Patrick Wohlfarth von der Leitstelle der Feuerwehr Heilbronn. Am Telefon ist ein werdender Vater, dessen hochschwangere Frau in den Wehen liegt. Über eine Hausgeburt unter telefonischer Anweisung und einen Vater, der unfreiwillig zum Geburtshelfer wurde.


Das Wunder der Geburt: Bujar Demhasaj aus Schwaigern übernimmt unfreiwillig die Aufgabe des Geburtshelfers. Seine Frau Hanife bringt am Mittwoch ein Kind zuhause auf die Welt. Notfallsanitäter Patrick Wohlfarth gibt Anweisungen - und zwar am Telefon. Der Reihe nach. Hanife Demhasaj (27) ist hochschwanger. Der errechnete Geburtstermin ist der 21. September. Doch hier hat es jemand eilig. Am Mittwoch geht ihr Mann Bujar zur Arbeit. Vorher erkundigt er sich noch, ob alles ok ist. "Am Abend zuvor