Neue Staffel von "Bauer sucht Frau" mit Gundelsheimer Beteiligung

Gundelsheim  In der 16. Staffel des RTL-Dauerbrenners "Bauer sucht Frau" ist ein Teilnehmer aus dem Unterland dabei. Der Ausstrahlung blickt er mit Spannung entgegen. Sich selbst im Fernsehen zu sehen, dürfte aber etwas komisch werden, räumt er ein.

Email
Drei Damen hat sich Rüdiger Stahl zum Kennenlernen auf den Hof eingeladen. Den Kuchen lassen sich alle in der hofeigenen Gutsschenke schmecken. Foto: TVNOW

Ein wenig müssen sich die Unterländer noch gedulden, ehe sie einen von ihnen im TV erleben dürfen. Wenn die neue Staffel von Bauer sucht Frau am heutigen Montagabend startet, dann ist Rüdiger Stahl vom Hofgut Hohschön nicht zu sehen. Eine Woche später, in der Sendung vom 2. November, taucht der Gundelsheimer erstmals auf.

"Jetzt kommen erst einmal die jungen, hübschen Kandidaten dran", sagt Stahl lachend im Gespräch mit Stimme.de. "Später sind dann die reifen an der Reihe." 

So kurz vor Staffelstart blicken die Teilnehmer der Ausstrahlung erwartungsvoll entgegen, auch bei Rüdiger Stahl steigt die Spannung. Schließlich wisse man nie, "wie das Material zusammengeschnitten wurde". Die teilnehmenden Bauern kennen zwar das Rohmaterial der Dreharbeiten auf ihren Höfen, sie sind schließlich die Hauptpersonen, das fertig zusammengeschnittene Produkt ist aber auch ihnen unbekannt.

Spannung, aber auch ein komisches Gefühl

Womöglich wird sich Stahl die Folgen zusammen mit seinem Sohn ansehen, vielleicht aber auch gar nicht so aufmerksam. Denn der Hofgut-Besitzer räumt ein, "dass es schon komisch sein wird, sich selbst im Fernsehen zu sehen". 

Ob es geklappt hat, die Liebe bei den Dreharbeiten zu finden, darf vorab nicht verraten werden. Teil einer aufwendigen Fernsehproduktion zu sein, habe aber so oder so etwas für sich. "Das erweitert unheimlich den Horizont." Schon im Juni, als sich die Stimme wegen der "Bauer sucht Frau"-Teilnahme mit Stahl auf Hofgut Hohschön getroffen hatte, war dessen Vorhaben Ortsgespräch in Gundelsheim. Nun noch mehr? "Ich werden schon von einigen darauf angesprochen, die Bekanntheit ist nochmal deutlich gestiegen." Gut möglich, dass sich jene nach Ausstrahlung der ersten Folgen noch weiter erhöht. 


Tobias Wieland

Tobias Wieland

Onlineredakteur

Tobias Wieland kümmert sich um die onlinespezifische Aufbereitung eigener und fremder Artikel auf Stimme.de. Er erstellt Zeitleisten, Listicles, Grafiken und mehr.

Kommentar hinzufügen