Land zahlt zusätzliche Liquiditätshilfen an Kommunen

Region  Die Kommunen im Stadt- und Landkreis Heilbronn haben vom Land zusätzliche Liquiditätsvorschüsse bekommen, um coronabedingte Ausfälle auszugleichen. Städte und Gemeinden hoffen auf weitere Finanzhilfen von Bund und Land.


Die Corona-Krise trifft die Kommunen in der Region hart. Einnahmen durch Steuern, Beiträge oder etwa Kita-Gebühren gehen stark zurück. Gleichzeitig steigen die Sozialausgaben vielerorts. Nun hat das Land Baden-Württemberg beschlossen, zusätzliche Liquiditätsvorschüsse aus dem kommunalen Finanzausgleich zu zahlen.