Sonderregeln für den Corona-Hotspot Heilbronn

9624
Mit der Polizeibehörde unterwegs in Heilbronn während Corona, u.a. Maskenkontrolle   Bild: Seidel, Ralf

Heilbronn  Bund und Länder haben sich offenbar darauf geeinigt, die Corona-Regeln für sogenannte Hotspots zu verschärfen. Das ist in der Region derzeit nur der Stadtkreis Heilbronn, wo mit dem Inzidenzwert eine zentrale Kennzahl seit Wochen weit über dem Landesdurchschnitt liegt. Was bis jetzt bekannt ist. 


Wie sieht die Hotspot-Strategie von Bund und Ländern aus?  Ab einer sogenannten Inzidenz über 200 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner innerhalb von sieben Tagen soll es zusätzliche Einschränkungen geben. Dazu zählen zusätzliche Regelungen im Bereich der Schulen sowie weitergehende Kontaktbeschränkungen. Was genau geplant ist, war am Abend zunächst nicht klar. Medienmeldungen zufolge soll es den Ländern und den Landkreisen überlassen bleiben, wie sie die Verschärfungen ausgestalten. Vor