Kauflaune der Menschen bleibt verhalten

Mehrwertsteuer

Region  Die Senkung der Mehrwertsteuer von 19 auf 16 Prozent sollte die Einkaufslaune der Menschen heben und die Wirtschaft wieder ankurbeln. Vier Wochen nach der Einführung ziehen Heilbronner Händler Bilanz. Die fällt durchwachsen aus.


Obwohl seit dem 1. Juli die Mehrwertsteuer von 19 auf 16 Prozent gesenkt wurde, hat Oguzhan Caliskan, Abteilungsleiter des Hofmeister Küchenfachmarkts in Heilbronn, noch keine große Änderung im Kaufverhalten seiner Kunden bemerkt, im Gegenteil: "Im Juli war es sehr ruhig. Das liegt vermutlich daran, dass zu dieser Zeit viele Menschen im Urlaub sind", so seine Vermutung. Was dem Abteilungsleiter aber auffällt, ist, dass die Kunden, die in den Laden kommen und sich zum Kauf einer Küche