Fast nur Ungeimpfte auf der Intensivstation

Coronavirus - Klinik
Ein Richtungspfeil zum "Covid-19" Bereich klebt vor einer Corona-Intensivstation an der Wand. Foto: dpa   Bild: Robert Michael (ZB)

Region  Die SLK-Kliniken und die Stadt Heilbronn legen neue Corona-Zahlen vor. Von 26 schweren Fällen im SLK-Verbund seit Juli hatten 25 keine Impfung. Bei Neuinfektionen in der Stadt sind nun auch viele unter 20 und unter zehn Jahren betroffen.

Von Carsten Friese

Unter den Corona-Infizierten, die in Krankenhäusern behandelt werden müssen, hat die überwältigende Mehrheit keine Corona-Impfung. Das geht aus Daten hervor, die die SLK-Kliniken auf Stimme-Anfrage zusammengestellt haben. SLK-Intensivmediziner: Die Zahlen zeigen, dass eine Corona-Impfung hocheffektiv gegen schwere Verläufe ist "Unsere Zahlen betätigen die Daten des Robert-Koch-Institutes. Seit Juli, seit Anfang der vierten Welle, waren bei uns 26 Covid-19-Patienten auf der Intensivstation,