Der Eiermann vom Heilbronner Wochenmarkt

Mehr als 20 Millionen Eier verkauft
Eiermann Helmut Jaudes, so wie ihn die Kunden kennen. Seit nunmehr 50 Jahren verkauft er auf dem Wochenmarkt in Heilbronn Eier von seinem Geflügelhof in Neckarwestheim. Ans Aufhören denkt der 70-Jährige nicht. Foto: Mario Berger   Bild: Berger, Mario

Heilbronn  Seit 50 Jahren steht Helmut Jaudes mit seinem Wagen auf dem Wochenmarkt vor dem Heilbronner Rathaus. In dieser Zeit hat er schon über 20 Millionen Eier verkauft. Auch in Corona-Zeiten kann er sich auf seine Stammgäste verlassen.


Es ist nasskalt. Mit gefüttertem Wollpullover und Schirmmütze steht Helmut Jaudes in seinem fahrbaren Eierwagen auf dem Heilbronner Wochenmarkt. Dienstags, donnerstags und samstags. Immer am selben Platz vor dem historischen Rathaus. Seine Kunden kennen wie selbstverständlich den Weg über die Pflastersteine des Marktplatzes zu dem etwas zurückhaltenden und stets freundlichen Hühnerhofbesitzer aus Neckarwestheim. Alles begann an Weihnachten 1971 Helmut Jaudes blickt gedankenversunken auf die