Diskotheken in Heilbronn öffnen wieder

Diskotheken in Heilbronn öffnen wieder
Neustart im Green Door in Sontheim: Nach anderthalbjähriger Pause eröffnete die Diskothek unter altem Namen, mit neuem Inhaber. Nicht nur die über dem Außenbereich aufgespannten Regenschirme sind neu. Auch sonst hat sich das Urgestein der Heilbronner Clubszene verändert. Foto: Tina Schulze   Bild: Schulze, Tina

Heilbronn  Erste Clubs im Südwesten öffnen nach anderthalb Jahren wieder ihre Tanzflächen. In Heilbronn machte das "Green Door" in Sontheim am vergangenen Wochenende den Anfang. Auch das "Creme 21" steht mit vielen Neuerungen in den Startlöchern. Einiges getan hat sich im ehemaligen "Flavour" am Wollhaus.

Von Milva-Katharina Klöppel

Es ist Freitagabend, 21.48 Uhr - in zwölf Minuten öffnet das "Green Door" in der Heilbronner Charlottenstraße seine Türen. Eine Premiere. An diesem Abend sogar gleich dreifach: für Dardan Aliu, der neuer Inhaber des Sontheimer Clubs ist, für die Heilbronner, weil es die erste Diskothek ist, die seit dem Lockdown im März 2020 wieder ihre Tanzfläche öffnet, und für Veronika Karcher, die zum ersten Mal in ihrem Leben ins Nachtleben eintauchen kann. "Durch Corona bin ich bislang tatsächlich nur an