"Das Gefahrenpotenzial hat sich stark verändert"

"Das Gefahrenpotenzial hat sich stark verändert"
Aufnahme von 1985: Die Kernaufgabe der Feuerwehr bleibt in all den Jahren gleich. Foto: Archiv/ Eisenmenger   Bild: Eisenmenger

Heilbronn  Die Heilbronner Berufsfeuerwehr feiert ihr 50-jähriges Bestehen. Seit der Gründung hat sich viel verändert: Mittlerweile verfügt sie über knapp 100 Mann. Kommandant Fabian Müller spricht im Stimme-Interview über Wendepunkte, neue Gefahren und darüber, was immer gleich bleibt.


Es ist das Jahr 1971: Bundeskanzler Willy Brandt (SPD) regiert. Der seit 1952 unterbrochene Telefonverkehr zwischen Ost- und West-Berlin wird wieder aufgenommen. Bundesinnenminister Hans-Dietrich Genscher ordnet an, dass unverheiratete weibliche Berufstätige in verantwortungsvoller Position mit Frau statt mit Fräulein anzusprechen sind. Und in