Ämter sehen in weniger Neuinfektionen eine Momentaufnahme

Bild: Veigel, Andreas

Region  Die Zahl der Corona-Neuinfektionen ist in Stadt und Landkreis Heilbronn am Dienstag gesunken. Das Niveau bleibt hoch. Die Gesundheitsämter erwarten einen neuerlichen Anstieg in den kommenden Tagen.


In Stadt und Landkreis Heilbronn ist die Zahl der Corona-Neuinfektionen seit Monatsanfang auf hohem Niveau konstant. Am Dienstag sank sie sogar merklich. Die Gesundheitsämter weisen aber darauf hin, dass über Ostern weniger getestet worden sei. Sie rechnen damit, dass die Inzidenz in den kommenden Tagen wieder ansteigt.