Was am Wochenende in der Region los war

Region  In Talheim bebte der Haigern-Berg, auf der Buga ging es sportlich zu. Aber nicht nur dort war am Wochenende einiges geboten. Damit niemand etwas verpasst, geben wir einen Überblick in Bildern.

Von unserer Redaktion
Email

Talheim: Lichtermeer bei Haigern live

Am Samstagabend strahlte der Haigern-Berg in einem Lichtermeer aus Handylampen: Wenn Laith Al-Deen auftritt, darf sein 20 Jahre alter Hit „Bilder von dir“ nicht fehlen. Für die meisten Konzertbesucher zählt beim Haigern live die gute Stimmung: Freunde treffen, zusammen feiern, eine schöne Zeit erleben. 

 

Heilbronn: Landeskinderturnfest auf der Buga

Drei Tage lang haben sich Kinder in Heilbronn sportlich gemessen: Auf der Buga wurde das Landeskinderturnfest gefeiert. Auch die Innenstadt wirkte durch die 5000 Sportler auf besondere Weise belebt. Dank 600 ehrenamtlichen Helfern ging das Fest reibungslos über die Bühne.

 

Eppingen: Altstadtfest

Wenn in Eppingen Feste gefeiert werden, genießen die Besucher immer auch das besondere Flair der Altstadt. Von dieser Kulisse profitierten am Wochenende auch die 50 Vereine und Institutionen, die das Altstadtfest auf die Beine gestellt haben. Dabei waren auch jede Menge Gäste aus dem Ausland.

 

Aspach: Andrea Berg feiert ihr Heimspiel

30.000 Fans bot Andrea Berg am Wochenende in Aspach eine imposante Bühnenshow. Maite Kelly musste am Freitag absagen, wurde aber am Samstag gefeiert. Da standen gleich zwei Powerfrauen auf der Bühne - und das Publikum war natürlich textsicher.

 


Kommentar hinzufügen