Tag des Liebesschlosses an der Götzenturmbrücke

Heilbronn  Es ist eine liebenswürdige Aktion, der Tag des Liebesschlosses. Seit acht Jahren wird er am 10. August von 16 bis 19 Uhr an der Götzenturmbrücke gefeiert. Dort können Verliebte durch das Aufhängen eines Liebesschlosses ihre Beziehung unterstreichen.

Von unserer Redaktion

Liebesschlösser an der Heilbronner Götzenturmbrücke. Foto: Archiv

Der Tag des Liebesschlosses in Heilbronn geht auf den 84-jährigen Hans A. Hey und seine 79-jährige Ehefrau Ingrid zurück, die sich 2010 anlässlich ihrer goldenen Hochzeit als erste an der Brücke verewigten.

Zusammen mit dem Verkehrsverein Heilbronn und dem Stadtmarketing entwickelte sich daraus ein gemeinsames Projekt. Seitdem hängen immer mehr Schlösser an der Götzenturmbrücke, Schätzungen zufolge sind es inzwischen mehr als 1200.

Geschenke, Gutscheine und weitere Überraschungen

Am heutigen Freitag werden um 16, 17 und 18 Uhr an der Götzenturmbrücke jeweils 100 Lose gezogen. Jeder Teilnehmer erhält einen Herzluftballon mit der Aufschrift „Tag des Liebesschlosses“. Außerdem gibt es romantische Dinner für zwei Personen, Life-Style-Geschenke, Gutscheine und weitere Überraschungen zu gewinnen. Der Hauptpreis besteht aus einem Goldbarren im Wert von rund 400 Euro. Glücksfee ist das Käthchen von Heilbronn. Alle Gewinne werden am Liebespunkt sofort ausgegeben. Die Lose sind kostenlos zu bekommen, da alle Preise gestiftet sind. Zudem ist es möglich, Liebesschlösser vor Ort zu kaufen und gravieren zu lassen.

Keine Probleme mit der Statik

Im Vergleich zu anderen Städten wie in Köln wird es keine Probleme mit der Statik geben. Die Schlösser müssen daher nicht entfernt werden, das ist dann die Aufgabe der „Entliebten“. Um der steigenden Nachfrage gerecht zu werden, wurden die Gitter in den letzten Jahren verdichtet. Am kommenden Freitagnachmittag wird jedes Paar, das in der Aktionszeit sein Liebesschloss anbringt, mit einem Piccolo belohnt. Auch romantische Erinnerungsfotos können geschossen werden. Im Anschluss an die letzte Verlosung klingt der Abend im „Hans im Glück“ am Götzenturm aus.