Podiumsdiskussion macht Mut auf eine echte Verkehrswende

Mut gemacht auf eine echte Verkehrswende

Region  Eine Diskussion des Mobi-Netzwerks zeigt Perspektiven neuer Mobilität auf. Ein Verkehrsexperte hält einen regelmäßigen Intercity in Heilbronn in zehn Jahren für realistisch. Ist dann auch eine autofreie City hier denkbar?


Ist bei der aktuellen Verkehrslage in der Region mit vielen Staus, unpünktlichen Zügen und zu vielen Engstellen auf den Gleisen eine Verkehrswende in absehbarer Zeit realistisch? Beim Diskussionsabend des Mobi-Netzwerks Heilbronn-Franken am Donnerstagabend im Heilbronner Gewerkschaftshaus machte vor allem der langjährige Verkehrsplaner der Nahverkehrsgesellschaft Baden-Württemberg den Zuhörern Hoffnung. Voller Überzeugung sagte Gerhard Schnaitmann: In zehn Jahren "wird die Zabergäubahn