Kevin Kopf will oberster Dienstleister sein

Kevin Kopf will oberster Dienstleister sein

Widdern  Kämmerer Kevin Kopf will es in Widdern schaffen: Er ist Bürgermeisterkandidat in der 1800-Einwohner-Kommune.

Von Petra Müller-Kromer

Ein kleiner Mann stiehlt einem großen Mann die Show. Blond, blaue Augen und ein charmantes Lächeln mit zwei Zähnchen im Unterkiefer. Keine Frage, Ben, 16 Monate alt, sammelt Sympathiepunkte. Das will auch sein Vater Kevin Kopf in Widdern schaffen. Der 32-Jährige hat für den zweiten Wahlgang kurzentschlossen seinen Hut in den Ring geworfen. Zuvor hatte der amtierende Bürgermeister Jürgen Olma bei der Wahl am 5. Mai mit 46 Prozent der Stimmen nicht die erforderliche Mehrheit erhalten. Am selben