Heilbronn wird Universitätsstadt

Heilbronn wird Universitätsstadt

Heilbronn  Heilbronn darf künftig die Bezeichnung Universitätsstadt auf ihren Ortsschildern führen. Wie die Heilbronner Stimme aus Regierungskreisen erfahren hat, verleiht das Innenministerium Baden-Württemberg der Stadt am 1. Februar 2020 diesen Titel.


Formal beschlossen werden soll die Namensgebung, bei der im Vorfeld zum Teil heftige Widerstände beiseite geräumt werden mussten, am kommenden Dienstag im Ministerrat. Heilbronn gehört damit zu den Städten wie Stuttgart, Tübingen, Heidelberg, Freiburg oder Ulm, die den offiziellen Titel "Universitätsstadt" führen dürfen. Bildungscampus nimmt einzigartige Entwicklung In einer von Innenminister Thomas Strobl unterzeichneten Kabinettsvorlage heißt es unter anderem: Die Stadt