Heilbronn bekommt 2020 einen ICE-Halt

Region  Es gibt ein Wiedersehen: Der Intercity Express auf der vorübergehenden Direktverbindung von Stuttgart nach Berlin hält nun doch in Heilbronn.

 

Eine ICE-Premiere gab es Ende April in Heilbronn. Im Zuge der Buga fuhr erstmals ein Intercity-Express im Hauptbahnhof ein. Foto: David Mülheims

 

Die Deutsche Bahn konnte es entgegen erster Aussagen doch möglich machen: Heilbronn bekommt im nächsten Jahr doch noch einmal vorübergehend einen ICE-Halt. Das geht aus den Änderungen der Bahn zum Fahrplanwechsel im Dezember hervor.

Mitte August gab es noch eine eindeutige Aussage aus dem Bundesverkehrsministerium. Es werde keinen ICE-Halt im nächsten Jahr in Heilbronn geben, hieß es damals. Nun erfolgte die überraschende und aus Heilbronner Sicht erfreuliche Kehrtwende: Heilbronn bekommt seinen ICE-Halt, und zwar vom 10. April bis 31. Oktober 2020.

Die Bahn hat nachverhandelt

Die Schnellfahrstrecke Mannheim-Stuttgart wird im nächsten Jahr saniert. Im Zeitraum der Sperrung gibt es daher einen schnellen Direktzug von Berlin nach Stuttgart und retour, der lediglich in Würzburg halten sollte, die Heilbronner Stimme berichtete. Zahlreiche Lokalpolitiker von hatten sich daraufhin dafür eingesetzt, einen Halt in Heilbronn zu ermöglichen - letztlich mit Erfolg.

Die Deutsche Bahn AG erläutert auf Nachfrage, dass es durch Verhandlungen mit Güterverkehrsunternehmen möglich gewesen sei, gewisse "Zeitlagen" für den ICE freizuhalten, so dass ein Halt in Heilbronn entgegen erster Aussagen möglich wurde.

Viele Abgeordnete und ein Innenminister als Fürsprecher

Der Heilbronner Oberbürgermeister Harry Mergel freut sich, "dass ein weiteres Kapitel ICE und Heilbronn aufgeschlagen wird". Zudem dankt er den Landtagsabgeordneten, den Bundestagsabgeordneten Alexander Throm (CDU), Josip Juratovic (SPD) und Michael Link (FDP), die sich für diesen Halt stark gemacht hatten. "Und ganz besonders unserem Innenminister in Stuttgart, Thomas Strobl, der sich maßgeblich dafür eingesetzt hat", so Mergel. Gleichzeitig bleibe der Wunsch nach einem dauerhaften Fernverkehrsanschluss natürlich bestehen.

Die Zeiten

Ab April hält der ICE auf dem Weg nach Berlin also um 6.32 Uhr in Heilbronn, abends um 21.04 Uhr auf dem Weg zurück nach Stuttgart.


Christian Gleichauf

Christian Gleichauf

Stv. Leiter der Stadtkreis-Redaktion

Über den Raum Heilbronn in all seinen Facetten schreibt Christian Gleichauf seit dem Jahr 2000. Der gebürtige Südbadener kam damals als Volontär zur Heilbronner Stimme. Nach Stationen in der Wirtschaftsredaktion, im Service und im Landkreis steht jetzt die Stadt Heilbronn ganz oben auf der Agenda. 

Kommentar hinzufügen