Grünes Licht für Bauarbeiten an B27 und B39

Region  Verkehrsminister Winfried Hermann hat bekanntgegeben, welche Straßen im Land in diesem Jahr saniert werden. Insgesamt werden 280 Baustellen aufgemacht, 14 davon liegen in Landkreis und Stadt Heilbronn.

Von unserer Redaktion

 

 

 

Das Land investiert 390 Millionen in den Erhalt von Bundesstraßen, 110 Millionen Euro in Landesstraßen.

Auf der A81 bei Neuenstadt wird auf 4,85 Kilometern die Fahrbahndecke erneuert. Und an der Jagsttalbrücke bei Widdern werden die Bauarbeiten fortgesetzt. Die Brücke wird saniert und bekommt eine Elektroniknachrüstung.

Die B27 bekommt bei Bad Friedrichshall-Kochendorf, auf der Strecke zwischen Bad Friedrichshall-Jagstfeld und Offenau und in der Ortsdurchfahrt von Gundelsheim-Böttingen eine neue Fahrbahndecke. Die Stützwand an der Landesstraße zwischen Neudenau und Siglingen wird auf 200 Metern instandgesetzt.

Erneuert wird auch die Radwegbrücke an der L1096 bei Untergriesheim, die noch eine „Sanierungsaltlast“ nach den Unwettern und den Hochwassern im Mai 2016 war. Zurzeit gibt es dort nur eine provisorische Lösung.

Mehr zum Thema: Das ist die Liste "Sanierungsprogramm 2018" für Baden-Württemberg

Neue Fahrbahndecke

An der B39 wird am Schemelsbergtunnel bei Weinsberg das Betriebsgebäude erweitert und erhält die nötige Ausrüstung. Zwischen Kirchhausen und Frankenbach, Hirrweiler und Bärenbronn, Kirchardt und Fürfeld und zwischen Fürfeld und Kirchhausen wird die Fahrbahn erneuert. Dasselbe gilt für die Ortsdurchfahrt von Fürfeld.

Die Landtagsabgeordnete Susanne Bay (Grüne) lobt die Investition in den Erhalt von Straßen und Brücken: „Diese Linie wollen wir beibehalten.“ Ihr Kollege Bernhard Lasotta (CDU) appelliert an Verkehrsminister Hermann, die Nöte und Bedürfnisse der Bürger in der verkehrsgeplagten Region zu berücksichtigen. Der Mobilitätspakt für die Region Heilbronn-Franken müsse weiterentwickelt und vor allem mit konkreten Maßnahmen versehen werden. Dazu gehöre auch ein Zeitplan, wann mit den Straßenbauarbeiten gerechnet werden könne. 

Auch interessant: B27 - Eine Bundesstraße am Rande der Belastbarkeit  

 

 


Kommentar hinzufügen