Wie es um die Infrastruktur für E-Mobilität in der Region steht

Region  Viele Kommunen in der Region bauen ihre Infrastruktur für E-Mobilität aus. Allerdings werden bereits vorhandene Ladesäulen nur zum Teil gut angenommen. Auch die Fahrzeuge in den Verwaltungen sollen nach und nach elektrifiziert werden.

Von Anna-Lena Sieber


Elektromobilität ist immer gefragter. Aber um mit den Fahrzeugen voranzukommen braucht es Strom. Wie sieht es mit der Infrastruktur für E-Mobilität in den Kommunen in Stadt und Landkreis Heilbronn aus? Flein hat eigens ein Elektromobilitätskonzept aufstellen lassen. Daraus hat sich ergeben, dass an sechs Standorten in der Gemeinde Ladesäulen aufgestellt werden. "59.300 Euro hat die Gemeinde für die Ladesäulen bezahlt, 26.700 davon hat der Bund erstattet", sagt Haupt- und Bauamtsleiter Hartmut