Offene Hebammen-Sprechstunde in Obersulm ist ein Volltreffer

Offene Hebammen-Sprechstunde in Obersulm ist ein Volltreffer

Obersulm  Vor einem halben Jahr hat die Bürgerstiftung Obersulm das Angebot eingerichtet. Zwei Hebammen helfen Schwangeren und jungen Müttern, die wegen des Fachkräftemangels keine Hebamme für Hausbesuchen gefunden haben.

Von Sabine Friedrich

Sevinc Cayiroglu war zu spät dran. Bei ihrer dritten Schwangerschaft hat sie versäumt, sich rechtzeitig nach einer Hebamme umzuschauen. "Ich habe wirklich alle Hebammen angerufen", erzählt hingegen Tuba Cakir. Ohne Erfolg angesichts des großen Mangels an Fachkräften in dieser Berufssparte. "Ich konnte keine Hebamme finden. Ich habe mehr als 50 angerufen", hat Jovanka Knezevic die gleichen Erfahrungen gemacht. Das ergeht vielen Schwangere und frischgebackenen Müttern so.