Nochmals drei Millionen Euro für schnelleres Internet

Glasfaserausbau in Bretten

Beilstein/Oberstenfeld/Wüstenrot  Beilstein, Wüstenrot, Oberstenfeld sowie Aspach und Spiegelberg feiern nach langer gemeinsamer Arbeit einen Erfolg: Das Land übergab Förderbescheide für Breitbandprojekte, bei denen die fünf Kommunen aus drei Landkreisen an einem Strang ziehen.

Von Steffan Maurhoff

Was lange währt, wird bald gut. Die gemeinsamen Anstrengungen der Stadt Beilstein und der Gemeinden Wüstenrot und Oberstenfeld für ein schnelleres Internet auch in den entlegenen Teilorten sind einen entscheidenden Schritt weiter gekommen. Vor wenigen Tagen fand im Stuttgarter Innenministerium ein Übergabetermin für gleich zwei Förderbescheide statt. Das Fördervolumen liegt zusammengerechnet bei knapp drei Millionen Euro. Jetzt sollen den Worten Taten folgen "Es hat sich gelohnt, über