Die lange Ungewissheit

Die lange Ungewissheit

Neudenau  Seit mehreren Jahren kümmert sich Brigitte Schmitt aus Neudenauer-Siglingen um einen Flüchtling aus Pakistan. Er sei integriert, arbeite und wohne in einer eigenen Wohnung. Sein Status ist trotzdem noch immer unklar.


"Er ist hier bei uns", erzählt die Siglingerin. Er feiere Geburtstage mit, sei an Weihnachten bei der Familie. "Er ist immer dabei." Sie betont: "Er ist überall integriert." Allerdings ist sein Status nach wie vor ungeklärt, ihm droht die Abschiebung. Darum sorgt sie sich sehr. Auch die Mutter des Pakistaners warne ihn davor, zurück ins Heimatland zu kommen. Denn seine Familie und pakistanische Ermittler suchen den Mann, dessen Name deshalb nicht in der Zeitung stehen soll. Es ist eine