Andreas Konrad aus Neudenau will Rathauschef werden

Neuenstadt  Die Stadt Neuenstadt sucht einen neuen Bürgermeister. Am Freitag hat der erste Bewerber seinen Hut in den Ring geworfen: Andreas Konrad aus Neudenau.

Email

Nachdem Norbert Heuser zum Landrat des Landkreises Heilbronn gewählt wurde, ist die Stadt Neuenstadt auf der Suche nach einem neuen Bürgermeister. Am Freitag hat nun der erste Bewerber seinen Hut in den Ring geworfen: Andreas Konrad aus Neudenau.

16 Jahre Kämmerer in Möckmühl

Andreas Konrad

Foto: privat

Der 43-Jährige ist seit 16 Jahren Kämmerer in der Stadt Möckmühl, verheiratet und hat zwei Kinder. Konrad beschreibt sich als "freien, politisch unabhängigen Bürgermeisterkandidaten von außen". Er sei ein Familienmensch und Vereinsakteur. Konrad gehört unter unter anderem zum Vorstand der Bürger-Energiegenossenschaft Unteres Jagsttal und ist ein Mitglied des Aufsichtsrats der Volksbank Möckmühl. In einer Pressemitteilung schreibt er: "Bürgerbeteiligung und Kommunikation auf allen Ebenen sowie die Wertschätzung für alle Anfragen aus der Bevölkerung sind für mich eine Selbstverständlichkeit."

Konrad bringt nach eigenen Angaben 20 Jahre Erfahrung in der Verwaltung mit. Als Kreisrat bei den Freien Wählern vertrete er bereits die Interessen des Wahlbezirks Neuenstadt. Seine Ziele für die Stadt seien, das Zusammenleben zu stärken mit dem Fokus auf Kindern, Jugendlichen, Familien und Senioren. Zudem seien ihm Klimaschutz, Nachhaltigkeit, Kultur und Bildung, Ehrenamt, Wirtschaftsförderung, ein bürgernahes Rathaus und eine solide Finanzpolitik wichtig.

Bewerbungsfrist noch bis 27. September

Bis 27. September ist die Stelle des Bürgermeisters ausgeschrieben. Bewerbungen können bis 18 Uhr eingereicht werden. 


Katharina Müller

Katharina Müller

Autorin

Katharina Müller arbeitet seit Januar 2019 bei der Heilbronner Stimme und kümmert sich in der Regionalredaktion um Themen aus dem nördlichen Landkreis. Zuständig ist sie für Bad Friedrichshall, Neckarsulm, Neuenstadt, Langenbrettach, Hardthausen und Jagsthausen.

Kommentar hinzufügen