Franz-Joseph Dieken über seine Rolle als Cyrano de Bergerac

Franz-Joseph Dieken über seine Rolle als Cyrano de Bergerac bei den Burgfestspielen

Jagsthausen  Franz-Joseph Dieken spielt den Cyrano de Bergerac bei den Burgfestspielen und führt Regie bei den Musicals "Hair" und "The Addams Family". Im Gespräch erzählt er, was er an Jagsthausen mag und warum er in einer ZDF-Serie gleich doppelt sterben musste.


Im kleinen Dorfladen am Ortsrand von Jagsthausen hat es sich Franz-Joseph Dieken gemütlich gemacht. Ein Ort, den der Schauspieler und Regisseur schätzt. Hier kommt er zur Ruhe, hier kann er aber auch in aller Ruhe arbeiten. Der 61-Jährige brütet in Jeans, T-Shirt und Sportschuhen über seiner nächsten Inszenierung, einer Adaption von "Wie es euch gefällt" von William Shakespeare, die er schon bald in Recklinghausen mit 60 bis 70 Laiendarstellern aufführen möchte. Ob man ihn als